Atari Computer

Atari ist der Pionier im Computerspiel-Sektor und hat mit den ST/TT Computern grafische Benutzeroberflächen der breiten Masse zugänglich gemacht- Computers for the masses, not for the classes. Eine ganze Generation von Musikern hat durch Atari-Computern mit ihrer MIDI Schnittstelle die Verbindung zwischen Musik und Computern kennengelernt. Meine Sammlung umfasst:

Erscheinungs-
jahr
Beschreibung Prozessor Speicher Betriebssystem Besonderheiten
meiner Geräte
 
Atari 1040 STFM
1989

Der Nachfolger des 520ST Motorola 68000 16 MHz 1 MB RAM TOS 1.06 Composite Video Ausgang
 
Atari Mega STE
1991 Die Spitze der ST-Serie (TT und Falcon sind eine Klasse für sich) Motorola 68000 16 MHz 4 MB RAM TOS 2.06 EtherNEC Ethernet am ROM Port
 
Atari Mega-ST4
1987 Der erste Atari ST mit Ambitionen für das Büroumfeld Motorola 68000 8 MHz 2 MB RAM TOS 1.04 PC Speed 8086 Karte
 
Atari Portfolio
1989 Der erste Mini-PC für die Jackentasche und Urahn heutiger Netbooks Intel 8088-komp. 4,77 MHz 128 kB RAM, 256 kB EPROM DIP DOS 2.11
 
Milan 040 (Milan Computer Systems)
1998 Atari kompatibler Rechner. Ziel des Milan-Boards ist es, einen zeitgemässen Atari TOS Rechner weitgehend aus Standardkomponenten bilden zu können. Motorola 68060/50 MHz (Aufrüstsatz für Milan 040) 192 MB RAM TOS 4.08 und FreeMINT 1.18 (EasyMiNT/SpareMiNT) Baby-AT Board mit 4xPCI, 3xISA, IDE Ports, DVD Laufwerk und S3 Trio64 Grafikkarte, 6GB IDE HD