SUN Solaris Tipps

Meine SUN Sparcstation 5 verfügt über eine SCSI Festplatte,ein SCSI CDROM Laufwerk und 32 MB RAM. Es ist kein eigener Monitor vorhanden,die Bedienung erfolgt mittels serieller Console oder über das Netz. Die SUN läuft unter Solaris 7.

Einige Tipps und Problemlösungen:

  • Probleme mit dem CDROM Laufwerk
    Problem: Der Versuch, von CDROM zu booten (boot cdrom vom OpenProm aus) schlägt fehl. Bei einem Probing des SCSI Busses (probe-scsi) wird das CDROM Laufwerk nicht erkannt.
    Lösung: Wahrscheinlich ist das CDROM Laufwerk schlicht defekt- so war es jedenfalls bei mir. Ein Austausch gegen ein neues SCSI Laufwerk (OK, zugegeben- ein TEAC Laufwerk von 1998) hat das Problem gelöst.
  • Serielles Terminal sendet kein ESC
    Problem: Ein als Konsole angeschlossenes serielles Terminal sendet kein ESC Zeichen, obwohl es eine entsprechend beschriftete Taste gibt.
    Lösung: Bei echten seriellen Terminals lassen sich die Tasten beliebig umdefinieren. Im Einstellungsmenü des Terminals (bei mir unter F3) kann man diese Definitionen ändern. Hier fand sich unter Tastatur definitions, Functions ein Abrollmenü, mit dem sich das Senden von ESC durch die ESC Taste wieder einstellen liess.

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.